In 2017 hat Rod für die bfu das Konzept für die Sportkampagne erarbeitet und umgesetzt. Die Kampagne hat zur Aufgabe der Reduktion der Anzahl Sportunfälle in der Schweiz beizutragen. Mit dem Slogan «Denk mit beim Sport» wird dabei an die Eigenverantwortung der Sportler appelliert.

Die Arbeiten rund um die Sportkampagne haben einen hohen Stellenwert für uns. Nicht nur, weil wir alle gern Sport treiben, sondern auch kommunikativ. Es ist immer wieder eine Herausforderung, eine Präventionskampagne zu erarbeiten, die ohne Fingerzeigen und mahnende Worte auskommt und trotzdem wirkt.