Brand Kampagne #fuckexpectations

Ausgangslage

Wer an Tally Weijl denkt, denkt an junge Frauen in sexy Kleidung. So wurde der in Basel ansässige Fashion Brand Mitte der 2000er Jahre international bekannt. Doch die Zeiten haben sich geändert und junge Frauen wollen heute weit mehr sein als einfach nur sexy. Zeit für Veränderung.  

Aufgabe

Eine neue Image-Kampagne soll Tally Weijl europaweit neu positionieren. Und zu alter Bekanntheit verhelfen.

Insight

Die Gesellschaft steckt voller Erwartungen an junge Frauen. Und gesellschaftliche Stereotype wurden in der Vergangenheit von kaum einer Branche so stark geprägt, wie von der Fashion-Industrie.

Lösung

Mit #fuckexpectations motiviert Tally Weijl junge Frauen, gegen diese Erwartungen zu rebellieren. Und sich von niemandem vorschreiben zu lassen, was man zu tun, zu sagen oder zu tragen hat.

Massnahmen

  • OOH in Zürich und Basel
  • Online-Spots (Schweiz, Deutschland, Italien, Frankreich, Österreich, Polen)
  • Social Media (Schweiz, Deutschland, Italien, Frankreich, Österreich, Polen)
  • Stores: Schaufenster und Kassen