Das Phänomen auf Schweizer Strassen.

Rod schaffte im Jahr 2010 mit «Slow down. Take it easy.» eine Kampagnenmarke für entschleunigtes Fahren auf Schweizer Strassen. Wir zeichnen für alles verantwortlich: Den strategischen Grundgedanken, eine Marke zu schaffen (und nicht nur eine Kampagne zu machen). Die Marke. Den Protagonisten «Franky Slow Down». Den Song «Slow Down, Take it Easy.» in Zusammenarbeit mit Hitmill. Die «damals» grösste Facebook-Community der Schweiz mit 277'000 aktiven Fans, notabene ohne Facebook-Werbung. Und: Die eine Million verteilten «Slow Down. Take it Easy.» Sticker auf Schweizer Strassen.

Die richtige Kampagne zur richtigen Zeit. Vielzitiert, vielkopiert und ausgezeichnet. Die Kampagne wurde im Auftrag des Schweizerischen Versicherungsverbandes SVV und der bfu– Beratungsstelle für Unfallverhütung und in Zusammenarbeit mit advocacy entwickelt.