Aufgabe

namuk ist das erste Schweizer Outwerwear Label aus der Schweiz. Die Macher stellen innovative, durchdachte und nachhaltig produzierte Kinderkleider für 2-12 Jährige her, welche technisch den höchsten Ansprüchen gerecht werden. Und dabei noch extrem viel Style haben. Kein Wunder gibt es weltweit viele namuk Fans. Diese Community soll nachhaltig wachsen.

Ziel

Wir wollen namuk als Marke zu dem Begriff für erstklassige Kinder Outerwear machen. Wir wollen eine Community an Fans aufbauen, vergrössern, pflegen und binden. Und wir wollen die Verkäufe von namuk (Online, bei On- und Offline-Partnern und in den eigenen Pop Up Stores) beflügeln.

Lösung

Eine enge Zusammenarbeit mit namuk erlaubt es, dass Rod laufend Content für die sozialen Medien (Facebook, Instagram), für den Newsletter und die Website entwickelt und verknüpft. Dabei geht Rod laufend Kooperationen mit anderen Marken, Unternehmen und Influencern ein. Der Content dreht sich um den Markenkern und die -überzeugung von namuk unter dem Stichwort «it's better outside» – Kinder sollen raus, sich austoben, entdecken, lernen – in der Natur geht das am besten und braucht nur eines: gutes Equipment.