Love Life Kampagne 2016

Aufgabe

Weiterführung der Love Life-Kampagne.

Insight

2015 waren STI wie Gonorrhoe, Syphillis und Chlamydiose auf dem Vormarsch, die Entwicklung der HIV-Neuinfektionen stagniert. Sex-Partner wechseln – da geht gerade nach langen Beziehungen der Gummi schnell mal vergessen.

Lösung

Eine Kampagne mit der Botschaft: «Partner wechselt. Safer Sex bleibt.» erinnert daran, mit sich und seinem Partner/seiner Partnerin verantwortungsvoll umzugehen. Um die Öffentlichkeit zu sensibilisieren, lanciert Rod eine Publicity-Kampgne, welche «Partnerwechsel und Safer Sex» thematisiert. Herzstück ist eine Studie der Forschungsstelle Sotomo, welche 30'000 Personen in der Schweiz zu ihrem Sexualleben befragte. 

Effekt

  • Die Publicity-Kampagne generierte 4 Push-Alerts der reichweitenstärksten Online-Medien, die Kampagnenbotschaft figurierte auf sechs Frontseiten der auflagenstärksten Presse, es erschienen über mehrere Tage zahlreiche Artikel und Radiobeiträge, die Studie wurde in den grössten Newsformaten am TV sowie in Talksendungen thematisiert.
  • Der PR-Value beträgt mehrere hundertausend Franken.