Kampagne Vaterschaftsurlaub

Ausgangslage

Am 27. September 2020 stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über zwei Wochen Vaterschaftsurlaub ab.

Aufgabe

Ikea Schweiz möchte sich als Unternehmen positionieren, das sich für eine gleichere Gesellschaft engagiert. Und zeigen, wie einfach es ist, sich für ein familienfreundlicheres Arbeitsumfeld einzusetzen.

Insight

Ikea Schweiz bietet seinen Mitarbeitenden bereits seit 2017 sechs Wochen Vaterschaftsurlaub, wenn sie Papi werden. Und hat damit nicht nur sozial, sondern auch wirtschaftlich positive Erfahrungen gemacht.

Lösung

Unsere Abstimmungsanleitung im Look eines Ikea-Manuals zeigt, wie einfach es ist, eine Entscheidung für mehr Familienzeit, mehr Chancengleichheit und mehr zufriedene Arbeitnehmende zu fällen.

Massnahmen

  • Online-Spot

  • Online-Banner
  • 20 Minuten Cover